Montage Glasgeländer

Eleganz und Präzision

In der modernen Architektur spielen Glasgeländer eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, Räume mit Licht und Transparenz zu gestalten, ohne auf Sicherheit und Stabilität zu verzichten.

3D-Aufmass: Präzision von Anfang an

Der Prozess beginnt mit einem präzisen 3D-Aufmass. Mit modernster Lasertechnologie wird der zu vermessende Bereich detailgetreu erfasst. Diese Technik gewährleistet millimetergenaue Daten, die für die perfekte Passform der späteren Glasgeländer unerlässlich sind. Das 3D-Aufmass minimiert Fehlerquellen und ermöglicht eine passgenaue Produktion der Bauteile.

Produktion: Qualität trifft auf Innovation

Nach der Erfassung der Masse werden die Daten in die Produktionsabteilung übertragen. Danach kommt unserer Fertigung zum Einsatz, um die Glasgeländer nach höchsten Qualitätsstandards herzustellen. Die Verwendung von hochwertigem, gehärtetem Sicherheitsglas sorgt für Langlebigkeit und Sicherheit. Zudem ermöglicht der Einsatz von 3D-Daten eine effiziente und präzise Fertigung, die selbst komplexe Designs und individuelle Kundenwünsche realisierbar macht.

Montage: Perfektion bis ins Detail

Dank der exakten Vorarbeit und der präzise gefertigten Bauteile verläuft die Installation reibungslos und schnell. Die Monteure achten dabei auf jedes Detail, um sicherzustellen, dass das Endprodukt nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend ist.

Aktuell

Edelstahl & Metall ist dein Ding?

Bewirb dich jetzt! Wir suchen Anlagen- und Apparatebauer oder Metallbauer Mehr Informationen